Stellenangebote

_BÜHNENMEISTER (m/w): spätestens ab 01.11.2017

Ihre Aufgaben:

Als Bühnenmeister sind Sie verantwortlich für die bühnentechnische Umsetzung der hauseigenen Produktionen des Meininger Staatstheaters. Sie begleiten die Produktionen von der Bauprobe bis zur Dernière inklusive möglicher Gastspiele.

  • Betreuung der Vorstellungen und Proben, sowie die Koordination des zeitgerechten Auf- und Abbaus der Dekoration
  • Gewährleistung des reibungslosen Ablaufs des Bühnenbetriebs während den Proben und Vorstellungen (inkl. Durchführung der Beleuchtungsproben)
  • Das Erstellen von Grundrissen für Bühnenaufbauten
  • Bedienen der entsprechenden Maschinerie
  • Projektbezogene selbstständige Organisation und Durchführung von Sonderveranstaltungen
  • Organisation und Planung aller notwendigen Wartungsarbeiten im Produktionsbereich
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter

 

Anforderungen:

  • Abschluss als Bühnenmeister/in bzw. geprüfte/r Meister/in Veranstaltungstechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Eigenständiges, selbstverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Koordinationsgeschick
  • Mitarbeiterführung, Durchsetzungsvermögen
  • Fundiertes technisches Fachwissen, Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften
  • Sensibilität für künstlerische Belange
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Bereitschaft zu theaterspezifischen, unregelmäßigen Arbeitszeiten ( u.a. an Sonn-und Feiertagen)
  • Mitwirkung an Gastspielen
  • Führerschein B

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach NV-Bühne SR Bühnentechnik.

 

_Maschinenmeister / Bühnentechniker (m/w): spätestens ab 01.12.2017

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung der bühnentechnischen Anlagen bei Auf- und Abbau, Proben und Vorstellungen
  • Gewährleistung eines reibungslosen technischen und künstlerischen Ablaufs der szenischen Verwandlungen unter Berücksichtigung der Sicherheitsbestimmungen
  • Wartung, Pflege und Instandhaltung der bühnentechnischen Anlagen im Rahmen der Vorstellungsabsicherung und Sicherstellung des Funktionserhalts
  • Programmierung der bühnentechnischen Anlagen
  • Umsetzung der künstlerischen Anforderungen unter Nutzung der bühnentechnischen Anlagen
  • Dokumentation der Vorstellungs- und Probeneinrichtungen für den o.g. Aufgabenbereich
  • Auf- und Abbau von Bühnenbildern
  • Reparatur kleiner Schäden an Dekorationsteilen
  • Auswahl, Bereitstellung und Prüfung der Lastaufnahmemittel
  • Arbeiten im Rahmen der vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten

 

Anforderungen: 

  • abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungstechniker oder andere technische Ausbildung (möglichst als Mechatroniker, Elektriker, Industriemechaniker)
  • Bereitschaft zur Umsetzung künstlerischer Konzepte
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Abend – und Wochenenddienste)
  • EDV- Kenntnisse

 

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach NV-Bühne SR Bühnentechnik.

 

 

_2. Violine tutti: ab sofort
_Viola Vorspieler: ab sofort
_Viola  stellv. Stimmführer/in: Zeitvertrag 01.01. - 31.12.2018
_2./ 4. Horn mit Verpflichtung zur Wagnertuba: ab sofort

Vergütungsgruppe: B

Konzerte und Orchesterstellen werden mit der Einladung bekannt gegeben.

 

 

 

 

 

 

_Opernchor 1. oder 2. Tenor // chorister – 1st or 2nd tenor: ab 01.01.2018

 Voraussetzungen // Requirements:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Gesang // University or conservatory degree in vocal studies, opera or similar
  • Bühnenerfahrung (Chor und Solo) // Stage experience
  • Akzentfreie und fließende Beherrschung der deutschen Sprache sowie Italienischkenntnisse // Knowledge of the German language and basic Italian skills
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität // High communication skills, ability to work in a team, physical fitness, flexibility
  • Kenntnis des einschlägigen Repertoires oder Bereitschaft zum schnellen Nachstudium // Knowledge of the relevant chorus parts or ability to memorise our repertoire quickly

 

Anstellung nach NV Bühne in Vollzeit, ie Vergütung erfolgt nach Chorgagenklasse 2b. // We offer a permanent, full-time contract and a monthly salary according to the German chorus union salary scheme 2b.

Die Bereitschaft zur Übernahme von Solopartien wird erwartet. // We expect the successful candidate to take over solo roles and covers besides chorus work.

Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen ist erwünscht. // We actively encourage applicants from diverse backgrounds as well as disabled applicants and value the positive impact this has on our team.

 

Repertoire für das Vorsingen // Audition repertoire:

  • 3 Arien (vorbereitet) verschiedenen Charakters aus unterschiedlichen Epochen in mindestens zwei unterschiedlichen Sprachen, davon eine auf Deutsch. // 3 arias (own choice) of different style and character in at least two different languages, one of which should be German
  • Mozart: Zauberflöte, 2. Akt: Nr. 18 Priesterchor // Mozart: Zauberflöte, 2nd act: No. 18 Priesterchor “O Isis und Osiris”
  • Offenbach: Hoffmanns Erzählungen, 2. Akt: Nr. 9 Szene „Die Augen blicken klar“ (Takte 77-136) // Offenbach: Hoffmanns Erzählungen, 2nd act: No. 9 Scene „Die Augen blicken klar“ (bars 77-136)
  • Wagner: Tannhäuser, 2. Akt: „Freudig begrüßen wir die edle Halle“ // Wagner: Tannhäuser, 2nd act: „Freudig begrüßen wir die edle Halle“

 

 

 

_Herrengewandmeister/in: ab SOFORT

Ihre Aufgaben:

Als Herrengewandmeister/in sind Sie verantwortlich für die künstlerische Umsetzung der hauseigenen Produktionen des Meininger Staatstheaters in der Herrenschneiderei – in enger Abstimmung mit den Kostümbildnern.

  • Organisation der Arbeitsabläufe innerhalb der Abteilung
  • Erstellung von Dienstplänen für die Schneider/innen und Ankleider/innen in Übereinstimmung mit arbeitsrechtlichen Vorgaben
  • Organisation der Herstellung der Kostüme und der dazugehörigen Accessoires für Neuproduktionen
  • Erstellen von Schnitten und Zuschnitt der Kostüme
  • Kontrolle der Pflege des Repertoires und des Fundus
  • Materialeinkauf sowie laufende Kostenkontrolle
  • Organisation von Fremdvergaben
  • Durchführen von Kostümanproben, Teilnahme an den Endproben
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Hauses

 

Anforderungen:

  • Gewandmeister-/Meisterprüfung im Herrenschneiderhandwerk
  • fundiertes Fachwissen und Erfahrung in der modernen und historischen Schnittgestaltung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Ankleiden, Proben, Vorstellungen) und Mehrarbeit
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Handeln und Organisation
  • Befähigung zur Mitarbeiterführung, soziale und kommunikative Kompetenz
  • künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Berufserfahrung am Theater ist wünschenswert

 

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach NV-Bühne Solo.

 

 

 

_Extrachor des Meininger Theaters: Vakanzen in allen Stimmlagen 

Das Meininger Theater sucht gesanglich vorgebildete, chorerfahrene Laien, Schüler, Studenten, Musiklehrer, Theaterliebhaber, Amateurschauspieler jeden Alters, die in großbesetzten Opern den professionellen Hauschor verstärken.

Sie erarbeiten Teile unseres Opernrepertoires gemeinsam mit den Profis, erlernen stimmtechnische und schauspielerische Grundlagen und stehen regelmäßig auf der Bühne des Meininger Theaters, des Südthüringischen Staatstheaters.

Die Proben des Extrachors finden regelmäßig mittwochs von 20.00 bis 22.00 Uhr im Meininger Theater statt. Unmittelbar vor Premieren (ca. zwei pro Jahr) finden pro Woche außerdem mehrere Abendproben statt. Diese zusätzlichen Probentermine werden frühzeitig kommuniziert.              

 

 

   

 

BEWERBUNG 

Ansprechpartner:     Detlef Nicolmann, Technischer Direktor 03693/451-259

Schriftliche Bewerbungen bitte an:  Meininger Staatstheater
Verwaltungsdirektion
Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

 oder               verwaltungsdirektion@meininger-staatstheater.de

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEWERBUNG 

Ansprechpartner:     Detlef Nicolmann, Technischer Direktor 03693/451-259

Schriftliche Bewerbungen bitte an:  Meininger Staatstheater
Verwaltungsdirektion
Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

 oder               verwaltungsdirektion@meininger-staatstheater.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEWERBUNG 

Vollständige und aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 20.10.2017 an:

Meininger Staatstheater
Orchesterbüro
Bernhardstraße 5
98617 Meiningen 

 

 

 

BEWERBUNG 

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen (Onlinebewerbungen bitte nur als ein PDF-Dokument) senden Sie bitte bis zum 31.10.2017 an // Please apply with your CV (Online applications within one single PDF document, please) until 31st of october 2017:

Meininger Staatstheater
Verwaltungsdirektion
Bernhardstr. 5
98617 Meiningen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterlagen leider nicht zurückgeschickt werden können. Die mit der Wahrnehmung von Vorsingterminen entstehenden Kosten werden nicht übernommen. // Please regard that your documents cannot be returned. We will not cover travel expenses or accommodation.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEWERBUNG 

Schriftliche Bewerbungen bitte an:  Meininger Staatstheater
Verwaltungsdirektion
Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

 oder               verwaltungsdirektion@meininger-staatstheater.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEWERBUNG 

Martin Wettges
Chordirektor
E-Mail: chordirektor@das-meininger-theater.de

Bitte machen Sie kurze Angaben zu Ihrer Gesangs- und (falls vorhanden) Bühnenerfahrung.