Alexander di Capri

  • Alexander di Capri

Der 1974 in Fulda geborene Alexander di Capri studierte klassischen Gesang am Konservatorium Frankfurt, an der renommierten Juilliard School in New York sowie Musical an der Stage School in Hamburg.

Neben Engagements in Film- und Fernsehen war Alexander di Capri wiederholt in diversen Hauptrollen in Großproduktionen, u.a. der Stage Entertainment und der Vereinigten Bühnen Wien zu sehen. Er spielte beispielsweise den Jean Valjean in LES MISÈRABLES in Duisburg und Lüneburg, das Biest sowie Gaston auf der Europatournee von DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, Jekyll in JEKYLL & HYDE in Bozen und Bad Vilbel, King Arthur in CAMELOT bei den Burgfestspielen Jagsthausen sowie den Grafen von Krolock in TANZ DER VAMPIRE in Stuttgart, Hamburg und Wien. Als Fürsterzbischof Colloredo und Graf Arco in MOZART - DAS MUSICAL war er in Hamburg und in der Rolle des Chè auf der Deutschlandtournee des Musicals EVITA zu sehen. In Köln stand er als Don Parker in GAUDI, in Düsseldorf als Gaston in GIGI und in Kassel und Ingolstadt als Judas in JESUS CHRIST SUPERSTAR auf der Bühne.

Zuletzt konnte man Alexander di Capri als Vince Fontaine auf der Europatournee von GREASE und als Peron in EVITA am Volkstheater Rostock erleben.

http://www.alexanderdicapri.com

zurück zur Übersicht