Alexander Wening

  • Foto: Sebastian Stolz, filmwild.de

Alexander Wening begann sein Studium 2010 an der Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf bei Markus Wittgens. Dort absolvierte er sowohl Bachelor- als auch Masterstudium und sammelte erste Erfahrungen im Gürzenich Orchester Köln und dem Neusser Kammerorchester. Tourneen mit der Klassischen Philharmonie Bonn führten ihn in große Konzertsäle Deutschlands. Engagements bei den Bayreuther Festspielen (Bühnenmusik) sowie dem Klavierfestival Ruhr rundeten seine musikalischen Prägungen während des Studiums ab.

Seit Januar 2016 ist Alexander Wening als tiefer Hornist im Orchester tätig. Anfangs als Aushilfe bei den Duisburger Philharmonikern, danach im Zeitvertrag am Theater Krefeld/Mönchengladbach und seit Mai 2019 in der Meininger Hofkapelle.

zurück zur Übersicht

In dieser Spielzeit:

1. Foyerkonzert (Mit)