Christian Robert Müller

Christian Robert Müller studierte an der Kunstakademie Düsseldorf Malerei bei Siegfried Anzinger und Bühnen- und Kostümbild bei Karl Kneidl. Seine Assistenzeit führte ihn u. a. an das Burgtheater Wien, die Staatsoper Stuttgart und das St. Pauli Theater Hamburg, wo er mit Peter Zadek, Christof Nel und vielen anderen arbeitete.

 

Seit 2008 ist er freischaffender Bühnen- und Kostümbildner und gastierte u. a. am Theater Bremen, Theater Erlangen, an der Oper Frankfurt, den Wuppertaler Bühnen, am Theater Erfurt,

dem Michailovsky Theater St. Petersburg, der Los Angeles Opera und am Theater Zittau.

 

Mit Jasmina Hadžiahmetović realisierte er am Theater Konstanz DIE KLUGE von Carl Orff und JAZZT DEN BERTOLT, am Theater Koblenz das Familienstück PIPPI AUF DEN SIEBEN

MEEREN und am Meininger Staatstheater Jean-Paul Sartres DIE SCHMUTZIGEN HÄNDE.

In der Spielzeit 2018/19 entwirft er die Kostüme für Georges Bizets CARMEN.

zurück zur Übersicht

In dieser Spielzeit:

Carmen (Kostüme)