Duninha Valdez

  • Duninha Valdez

Duninha Valdez wurde 1986 in Canindé, Brasilien geboren.

Schon früh begann sie sich für Musik zu begeistern, so spielt sie Gitarre und Klavier, beherrscht aber auch Schlagzeug und Percussion. Doch ihre Haupt- leidenschaft gilt dem Gesang, in ihrer Jugend konnte sie hier Erfahrungen im Kirchenchor sammeln. Bevor sie in Hamburg die Ausbildung zur Musical- darstellerin begann, die sie 2011 erfolgreich abschloss, machte sie 2006 in Bielefeld Fachabitur und einen Abschluss als Produktdesignerin.

Am Meininger Theater tritt sie als Tribe-Mitglied Emmaretta in "HAIR" auf, sie ist u.a. zu hören und zu sehen in den Songs "White Boys", "Frank Mills" und "Walking in Space".

zurück zur Übersicht