Kristin Heil

  • Die Leiden des jungen Werther: Fridtjof Bundel, Kristin Heil
    © Sebastian Stolz
  • Die Leiden des jungen Werther: Michael Johannes Mayer, Fridtjof Bundel, Kristin Heil
    © Sebastian Stolz
  • Die Leiden des jungen Werther: Fridtjof Bundel, Kristin Heil, Michael Johannes Mayer
    © Sebastian Stolz

Kristin Heil absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Schauspielschule Kassel, die sie im Frühjahr 2017 abschloss.

Bereites während ihrer Ausbildung war sie 2015 im Jungen Theater Göttingen als Marie in Georg Büchners „Woyzeck” zu erleben. Sie spielte in Projekten am Münchner Prinzregenten-Theater und der Kölner Lanxes Arena.

Von 2010 bis 2017 war sie festes Ensemblemitglied der Spotlight Musicals in Fulda und war hier u.a. in „Die Schatzinsel“, „Die Päpstin“ und „Der Medicus“ auf der Bühne zu sehen.

Im Sommer 2016 spielte sie in Joern Hinkels Inszenierung „Krabat“ von Ottfried Preußler bei den 66. Bad Hersfelder Festspielen die weibliche Hauptrolle „Kantorka“, seit Januar 2017 steht sie außerdem in der Welturaufführung des Musicals „Herrscher der Träume – Das Musical“ auf der Bühne. Als Backgroundtänzerin für internationale Sänger und Bands war sie in ganz Deutschland unterwegs.

zurück zur Übersicht

In dieser Spielzeit:

Die Leiden des jungen Werther (Lotte)