Lucian Hristea

  • Lucian Hristea

wurde 1958 in Birland/Rumänien geboren. Er studierte in Galati, wo er auch sein erstes Engagement an Musiktheater N. Leonard erhielt.
Ab 1981 spielte er als Bratschist im Staatlichen Orchester Bad Salzungen. Seit 1991 ist er Mitglied der Landeskapelle Eisenach.

zurück zur Übersicht