Martha Rudolf

Abitur 2004. Sprachschule in Neuseeland. Teilnahme an verschiedenen Puppenspiel-Seminaren bei Albrecht Roser in Stuttgart, zuletzt Teilnahme an der Master Class II. 


Von 2005 bis 2009 Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin, Abteilung Puppenspielkunst. Danach festes Ensemblemitglied am Puppentheater Zwickau.

Seit 2011 als freischaffende Puppenspielerin, Regisseurin und Dozentin tätig.


Martha Rudolf arbeitet unter anderem mit und für das Meininger Theater, Theater Plauen/ Zwickau, HFF "Konrad Wolf", Anhaltisches Theater Dessau, Puppentheater Magdeburg, Theater Junge Generation Dresden, HMT Rostock,Theater an der Parkaue Berlin.


Teilnahme an diversen Festivals Internationales Figurentheaterfestival "Blickwechsel" Magdeburg,  Hohnsteiner Puppenspielfest, Homunculus Festival Hohenems Österreich, Puppentheaterfest FEZ, Schaubudensommer Dresden, Lange Nacht der Familie Berlin, Internationales Figurentheaterfestival Bialystok Polen.

zurück zur Übersicht