Nikol Ptáčníková

  • Nikol Ptáčníková

wurde in Prag geboren. Bereits im Alter von 4 Jahren begann sie mit Klassischem Ballett und Modern Gymnastics. Ab 2003 besuchte sie das renommierte Dance Centre in Prag, um anschließend auf das Dance Conservatoire Prag zu wechseln. Dort studierte sie bei Jaroslav Slavický und Ljuba Dančenko und verließ die Schule 2008 mit dem Abitur. Parallel absolvierte sie diverse Tanzkurse in London bei Pie Apple. Seit der Spielzeit 2008/2009 ist Nikol Ptáčníková als Eleve am Landestheater Eisenach engagiert.

zurück zur Übersicht