Savina Kationi

  • Savina Kationi

Savina Kationi studierte zunächst Rechtswissenschaft in Griechenland, an der Universität zu Köln und an der Freien Universität Berlin. Von 2014 bis 2017 studierte sie Musiktheaterwissenschaft an der Universität Bayreuth. Als Dramaturgie- und Regiehospitantin war sie an der Komischen Oper Berlin, der Staatsoper Hamburg und an der Bayerischen Staatsoper München tätig und hat dabei mit renommierten Regisseuren zusammengearbeitet, wie Barrie Kosky, Philipp Stölzl, Jette Steckel und Antú Romero Nunes. In der Spielzeit 17/18 arbeitete sie als Dramaturgieassistentin am Luzerner Theater und 2019 war sie Konzertdramaturgin am Festival junger Künstler Bayreuth.

Seit der Spielzeit 2019/20 ist sie als Dramaturgin für Musiktheater und Konzert am Meininger Staatstheater tätig.

zurück zur Übersicht

In dieser Spielzeit:

Der fliegende Holländer (Dramaturgie)