Stefanos Tsialis

  • Stefanos Tsialis

Stefanos Tsialis wurde in Ermoupolis/Griechenland geboren. Nach dem Studium in Wien war er bis 1997 zweiter Kapellmeister in Meiningen.

Als Chefdirigent der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie unternahm er Reisen nach Kuba, Südafrika, Frankreich, Skandinavien, Litauen und Urkraine. Seit 2000 rege Gastiertätigkeit mit Orchestern in Berlin, Hamburg, Nürnberg, Detroit, Wien, Kopenhagen, Bukarest, Krakau, Athen, Belgrad, Havanna sowie Südafrika, Kasachstan, und Kanada.

Seit 2005 ist Tsialis stellvertretender GMD und 1. Kapellmeister am Meininger Theater.

Mit der Spielzeit 2009/2010 wird Stefanos Tsialis Chefdirigent und künslerischer Leiter der Thüringen Philharmonie Gotha. 

Er gilt als weltweit führender Spezialist für die Musik seines berühmten Landsmannes Mikis Theodorakis.

zurück zur Übersicht