Steffen Dillner

  • Steffen Dillner

studierte bei Prof. Mäder in Leipzig und in der Klasse von Reiner Wehle und Sabine Meyer in Lübeck. Er war Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie, des RIAS-Jugendorchesters und des Schleswig - Holstein Musik Festivalorchesters. Als Klarinettist des arirang-quintetts ist er mehrfacher Gewinner zahlreicher Kammermusikwettbewerb z.B.: Osaka, Marseille und Gewinner des „Stipendiums des Bundespräsidenten 2002". Gegenwärtig ist er als Stipendiat des Deutschen Musikwettbewerbs in der Konzertauswahl „Konzerte Junger Künstler" zu erleben.

zurück zur Übersicht