Tomasz Dziecielski

  • Tomasz Dziecielski

Der gebürtige Pole Tomasz Dziecielski absolvierte seine Gesangausbildung an der UdK Berlin. Sein Diplom in Schauspiel, Gesang und Tanz absolvierte er an der Hochschule für Musik und Theater Mendessohn Bartholdy in Leipzig.

Schon während seiner Ausbildung stand Tomasz unter anderem in CITY OF ANGELS (Jimmy Powers/Angel), WEST SIDE STORY (Riff) und THE BEAUTIFULL GAME (Daniel) auf der Bühne. Am Opernhaus Chemnitz spielte er die Rolle des Nick Piazza in FAME. In DER VETTER AUS DINGSDA sah man Tomasz als 2. Fremder am Theater Plauen-Zwickau. Von 2004 bis 2005 spielte er am Theater Neustrelitz die Rolle des Jan Janicki in DER BETTELSTUDENT, den Nathanael/Spalazani in HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN und die Rolle des Mottel in ANATEVKA. In der Folge war Tomasz Dziecielski am Volkstheater Rostock in HEISSER SOMMER (Wolf) und DIE ZAUBERFLÖTE (Monostatos) zu sehen. 2006 verkörperte er am Theater Brandenburg die Rolle des Ernst-Ludwig in dem Musical CABARET, sowie die Rollen des jungen Scrooge, Mr. Butthead und Mr. Cratchit in dem Stück VOM GEIST DER WEIHNACHT in Berlin. Mit PRINZESSIN LILLIFEE tourte Tomasz Dziecielski durch Deutschland. Am Theater Magdeburg sah man in erneut als Nick Piazza in dem Musical FAME. Die Rolle des Marius in LES MISERABLES folgte am Theater Lübeck.

Neben seinen Stadttheaterproduktionen spielte Tomasz Dziecielski im Jahr 2008 als Walk-In Cover die Rollen des Bap, JB, Khashoggi und Dieter in dem Erfolgsmusical WE WILL ROCK YOU am Raimundtheater Wien und im Musical Dome Köln. 2008 bis 2009 war er als Petrus in JESUS CHRIST SUPERSTAR wieder am Theater Magdeburg zu erleben, und 2009/10 spielte er die Rolle des Farleight in THE SCALET PIMPERNEL am Stadttheater Bremerhaven und war darüber hinaus in Solokonzerten zu hören.

zurück zur Übersicht