Valerie Seufert

  • Valerie Seufert

Valerie Seufert wurde in Heidelberg geboren. Neben dem Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien und Lyon, das sie 2011 abschloss, hospitierte sie in den Bereichen Kostüm, Regie und Dramaturgie. 2010 führte sie erstmals Marktforschungsprojekte durch. In der Spielzeit 2010/2011 war sie als Souffleuse am Wiener Burgtheater tätig.

Zwischen 2011 und 2013 arbeitete Valerie Seufert als Dramaturgin am Deutschen Staatstheater Temeswar und begleitete in diesem Zeitraum Inszenierungen von Regisseuren wie Niky Wolcz, Szabó K. István, Yuri Kordonsky und Radu Afrim. Währenddessen und danach entstanden Übersetzungen aus dem Englischen, Französischen und Rumänischen. 2014 und 2015 war sie Mitarbeiterin der Abteilung für Presse, Kommunikation und Marketing der Bayreuther Festspiele.

Von 2015 bis Anfang 2018 leitete sie am Meininger Theater die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

zurück zur Übersicht