2. Jugendkonzert / Klassik-Extra-Konzert: Haydn-Spass und Paukenschlag

Lassen wir uns überraschen, welche Effekte Haydn verwendete, um das Publikum und die Geldgeber wachzurütteln! Und alles in der klassischen Sonatenhauptsatzform.

JOSEPH HAYDN (1732–1809)
Sinfonie G-Dur Nr. 94 „Mit dem Paukenschlag“
Sinfonie fis-Moll Nr. 45 „Abschiedssinfonie“

zurück zur Übersicht

TEAM

Konzept: Susanne Tenner-Ketzer/Alexander John

Moderation: Alexander John

Mitglieder der Meininger Hofkapelle