Sonny Boys

Komödie von Neil Simon

  • © foto ed

  • © foto ed

  • © foto ed

  • © foto ed

  • © foto ed
Freitag, 09. März 2018 __ 19.30 Uhr
9,00 – 24,00 €

Willie Clark und sein ehemaliger Bühnenpartner Al Lewis sind zwei abgehalfterte Komiker, deren Karriere schon einige Jahre zurückliegt. Willie lebt zurückgezogen in einem heruntergekommenen Hotelzimmer am New Yorker Broadway und wird von seinem Neffen Ben, der den einzigen Kontakt zur Außenwelt darstellt, regelmäßig mit Lebensmitteln versorgt. Ben versucht sich auch als Agent seines Onkels und ist damit genauso rührig wie erfolglos. Eines Tages jedoch gelingt es ihm, einen lukrativen Job an Land zu ziehen: Ein Fernsehsender plant die Aufzeichnung des berühmten Doktorsketches, mit dem Willie  und Al auf der Theaterbühne das Publikum begeisterten. Doch bereits der Probenbeginn gestaltet sich schwierig und ist geprägt von der alten Rivalität der beiden Starkomiker.

Selbstredend ist diese tragikomische Geschichte ein Fest für alle Fans von Heinz Rennhack, dem großen Entertainer, der seit Jahrzehnten im Fernsehen und auf der Bühne Erfolge feiert.

zurück zur Übersicht

TEAM

Regie: Ansgar Haag

Bühne & Kostüme: Kerstin Jacobssen

Dramaturgie: Bernhard Henning

Besetzung

Willie Clark, Komiker: Heinz Rennhack

Al Lewis, sein ehemaliger Partner: Peter Bernhardt

Ben Silvermann, Willies Neffe und Agent: Benjamin Hübner

Krankenschwester: Dagmar Poppy

Regieassistentin: Dagmar Poppy

Patient (im Sketch): Benjamin Hübner

Sexy Schwester (im Sketch): Dagmar Poppy