3. Sinfoniekonzert

Can-Can auf dem Rhein
Donnerstag, 14. November 2019 __ 19.30 Uhr
Konzerteinführung um 18.30 Uhr im Foyer
 

 

JACQUES OFFENBACH (1819–1880) - „Orpheus in der Unterwelt”, Ouvertüre

HENRI DUTILLEUX  (1916–2013)  - "Tout un monde lointain…  pour violoncelle et orchestre"

JACQUES OFFENBACH (1819–1880) - „Die Rheinnixen”, Ouvertüre

ROBERT SCHUMANN (1810–1856) - Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 („Rheinische")

zurück zur Übersicht

TEAM

Solistin: Karolina Öhmann, Violoncello

Dirigent: GMD Philippe Bach