Liedmatinee: Dichterliebe und Frauenliebe und -leben

  • 1839: Schumann im Alter von 29
    © Lithografie von Josef Kriehuber
Sonntag, 11. Oktober 2020 __ 11.15 Uhr
10,00 €

Nur wenige Kammermusikwerke der Musikgeschichte haben die Popularität von Schumanns Liederzyklen DICHTERLIEBE und FRAUENLIEBE UND –LEBEN erreicht. Die Leiden der unerwiderten Liebe, den Schmerz des Verlustes aber auch den Sonnenschein des verliebten Herzens hat Robert Schumann nach den Vorlagen von Heinrich Heine und Adelbert von Chamisso mit Musik von rührender Tiefe und Schönheit vertont. Diese Fassung für Kammerensemble, orchestriert vom ersten Kapellmeister Harish Shankar, spielen Musiker*innen der Meininger Hofkapelle.

zurück zur Übersicht

TEAM

Musikalische Leitung: Harish Shankar

Besetzung

Mit: Carolina Krogius, Michael Siemon

Mitglieder der Meininger Hofkapelle