Prinz Himmelblau u. Fee Lupine

Südthüringische Schultheatertage 2019
Gymnasium Georgianum Hildburghausen

  • © MSTH


frei nach dem Märchen von Christoph Martin Wieland

Prinz Himmelblau und Fee Lupine können unterschiedlicher nicht sein. Der Eine ist ein Prinz, dessen Mutter sich für ihn eine schöne, reiche Prinzessin wünscht. Die Andere ist eine Fee, die von der Königin wegen ihrer Zauberkräfte gehasst wird. Wird es die Hexe schaffen, ihr Ziel zu erreichen? Was wird aus der Königin? Wer ist Alfonso und in wen verliebt sich Fred? Wird es ein Märchen mit HAPPY END?

zurück zur Übersicht