Klavier und Vier
  • Alexandra Silocea
    © Lina Prokofieff

Die Meininger Hofkapelle setzt den Beethoven-Zyklus mit der Vierten Sinfonie fort: Leo McFall dirigiert dieses wunderbare Werk, das allerdings im Schatten der Dritten und vor allem der Fünften steht. Das durch seine dynamische, impulsive Kraft überraschende Klavierkonzert Nr. 2 von Dmitri Schostakowitsch interpretiert die rumänische Pianistin Alexandra Silocea, die das Meininger Publikum durch ihre Virtuosität in vergangenen Konzerten begeisterte.

zurück zur Übersicht

TEAM

Dirigat: Leo McFall