Was macht ihr in meinem Wald?

16. Südthüringische Schultheatertage 2016

Eigenproduktion

Gymnasiums Georgianum Hildburghausen

Rotkäppchen lebt mit ihren beiden Waldgeistern alleine im Wald. Eines Tages tauchen zwei alten Frauen auf,, welche ein Erziehungsheim für „unerzogene Prinzessinnen” errichten wollen. Nach und nach tauchen immer mehr „schwer erziehbare” Prinzessinnen auf. Gemeinsam schmiedet Rotkäppchen einen Plan, um aus dem Heim auszubrechen. Die 10. Klasse des Gymnasiums Georgianum untersucht dabei Themen wie  „Freundschaft” und „Selbstvertrauen”.

zurück zur Übersicht